Siegfried Sander
Admiralitätstraße 76
D-20459 Hamburg

Fon 040/37517510
Fax 040/37517511

mail@multiple-box.de

Öffnungszeiten:
Di - Fr 11 bis 19 Uhr
Sa 11 bis 17 Uhr
u.n.V.

S-Bahn Stadthausbrücke
U-Bahn Rödingsmarkt

SteuerNr. 48/207/00312
Finanzamt Hamburg-Mitte
Ust.Id Nr. DE 113 038 030
BIC: DRES DE FF
IBAN:
DE 63520800800426111200




Multiple Box Kuenstlervita
Art & Less (13)
Barth, Thom (2)
Baur, A. C. (3)
Bayrle, Thomas (3)
Beuys, Joseph (48)
Blume, A. + B. (1)
Bokelberg, Werner (39)
(48)
(0)
Clausen, Rosemarie (42)
Cordes, Gesche-M. (8)
Dahn, Walter (1)
Droese, Felix (5)
(13)
Erdmann, Andreas (1)
Estorff, Friedhelm von (5)
Floto, Gisela (0)
(0)
Fritz, Roger (16)
Gerhard, Till (1)
Greiner, Christoph (3)
Groeneveld, Wolf-Hinrich (60)
Hartz, Jacques (26)
Hecke, Roswitha (0)
Hildebrandt, Volker (4)
Hoffmann, Sven (107)
(0)
(3)
Jaxy, Constantin (1)
Kippenberger, Martin (2)
Kirchherr, Astrid (0)
(2)
Kneidl, Helga (49)
Knoebel, Imi (10)
Knop, Tilman (20)
Kohl, Claudia (0)
(1)
(38)
Labuda, Yuko (1)
Lebeck, Robert (40)
Lechner, Heinz (32)
March, Charlotte (2)
McBride, Will (16)
Michals, Duane (0)
Mindt, Katharina (7)
Niemeier, Petra (6)
(28)
Paik, Nam June (2)
Palermo, Blinky (0)
Piene, Otto (0)
Polke, Sigmar (13)
Richter, Gerhard (1)
Rocholl, Karin (6)
Roelen, Werner (8)
Roth, Dieter (0)
Scheler, Max (15)
Schulz, Thomas (1)
Schumann, Per (21)
Schwerdtle, Dieter (25)
(1)
Shulman, Julius (33)
Shunk, Harry (0)
Sittig, Walter (73)
Spoxo (8)
Staeck, Klaus (4)
Stoller, Eszra (58)
(3)
(3)
Thomann, Peter (2)
Tikhomiroff, Nicolas (12)
(0)
Ulrichs, Timm (14)
Vilander, Ica (18)
Warhol, Andy (1)
Welzenbach, Andreas (0)
Wiedmaier, Gert (30)
Will, Kurt (4)
(36)

 

 

Kirchherr, Astrid                [zurück]

Astrid Kirchherr wurde am 20. Mai 1938 in Hamburg geboren. Von 1957 bis 1960 studierte sie Fotografie an der Meisterschule für Mode, Textil, Grafik und Werbung bei Reinhard Wolf.
1960 lernte Astrid Kirchherr die Beatles kennen, die damals ihr erstes Engagement in Hamburg hatten. Bald machte sie beeindruckende Fotos der Gruppe und Einzelaufnahmen der Mitglieder, die zu dieser Zeit noch mit Pete Best anstelle von Ringo Starr und mit Stuart Sutcliffe auftraten. Stuart verließ kurze Zeit später die Beatles, um in Hamburg sein Kunststudium wieder aufzunehmen und mit Astrid zu leben.
Seit 1964 arbeitete Astrid Kirchherr als freiberufliche Fotografin, in diesem Jahr fotografierte sie die Beatles bei Dreharbeiten zu A HARD DAY S NIGHT für den STERN. 1969 machte sie das Coverfoto für die LP WONDERWALL MUSIC für George Harrison. Astrid Kirchherrs Fotos sind mittlerweile in Hamburg, Bremen, London, New York, Washington D.C., Tokyo, Wien und in der Rock n Roll Hall of Fame ausgestellt worden.

© MULTIPLE BOX